TISBAY
xDemba Nabe Boundzound zeigt Motive aus dem Bilderbuch "the dancing house of tisbay" Tisbay zum 3 Geburtstag gewidmet.

Es zeigt die Entstehung eines von Affenenten, Giraffanten, Krokodillibellen und anderen Wesen gebauten tanzenden Hauses..

Die erste Ausstellung war mit Viva con Agua in Hamburg.

Einige Motive wurden für bestimmte Zeit exklusiv von der Blue Man Group erworben und sind seitdem im Foyer des BMG Theaters am Potsdamer Platz zu sehen. Sie stehen stehen bald zu allgemeiner Verfügung, Blau Weiss Druck auf Acryl, ca. 1,5 x 2m

Wegen der bestehenden Verbindung des Berliner Künstlers zu Musik ( Seeed, Boundzound, Hermen ) und der Blue Man Group , sowie der offensichtlichen Liebe beider zu Blau. soll das ehemalige 3d Kino und Blue Man Group Theater als tanzendes Haus gesehen werden und für bestimmte Zeit, der einzige Ort für eine weltweit exclusive Ausstellung von Demba Nabe´ Boundzound Bildern aus der Serie TISBAY sein.

Die Bilder sind von Jens Fischer vertont worden und mit Demba Nabe Boundzound und Tisbays Band Hermen in Songs verwandelt worden. Der erste Auftritt war natürlich im tanzenden Haus von Tisbay, dem Theater der Blue Man Group am Potsdamer Platz. Ausserdem gibt es einen von Matteo Haal und Demba Nabe Boundzound und produzierten Soundtrack.

hermen
c/o Brunetti Management
Köpenickerstrasse 154a
D-10997 Berlin
Germany